Im Gottesdienst unter dem Thema „Siehst Du mich“ wurden am dritten Advent in der Kath. Kirchengemeinde St. Georg insgesamt 11 neue Messdienerinnen und Messdiener in die Messdienergemeinschaft aufgenommen. Begleitet von ihren Gruppenleitern/Gruppenleiterinnen, Julia Hagelschuer, Lina Aerdken, Inga Schulze-Empting, Louis Düpmann, Maren Jeiler und Benedikt Schlautmann haben sich die elf Kinder seit August 2017 auf diesen Tag vorbereitet. Die Gruppenleiter/innen werden von Fabian Peters und Ulrike Brockmann unterstützt. Pfr. Ferdinand Hempelmann begrüßte die neuen Messdiener/innen und freute sich zusammen mit der ganzen Gemeinde, über die Bereitschaft der Kinder, Dienst am Altar tun zu wollen und so dem Glauben ein Gesicht zu geben.

Menü