Bei einer Art „Nachwuchstraining“ trainierten die D-Junioren am vergangenen Sonntag zusammen mit der 1. Mannschaft des SV Vorwärts Hiddingsel. Nach gemeinsamen Aufwärmübungen standen Technik- und Torschussübungen auf dem Plan. Die Idee zum gemeinsamen Training hatte D-Junioren-Trainer Michael Rose, der mit der besonderen Übungsstunde einen zusätzlichen Reiz für seine Kicker setzen wollte. Das kam gut an und alle Beteiligten können sich durchaus vorstellen, dass so ein gemeinsames Training wiederholt wird. Zum Abschluss fanden sich alle Spieler und Trainer zum gemeinsamen Grillen zusammen.

Menü