LandfBudH1

Bei bestem Wetter starteten die Hiddingseler Landfrauen ihre Radtour „Blick über die Hecke“. Um 14 Uhr trafen wir uns an der St.-Georg-Kirche und starteten in Richtung Lüdinghausen. Die Großbaustelle „Dortmund-Ems-Kanal“ , hier wird der Kanal verbreitert, wurde bei einem kurzen Stopp in Augenschein genommen. Weiter ging es zum Café Mare in Ondrup, wo wir draußen Kaffee und Kuchen genießen konnten. Danach ging es zum Garten von Hildegard Fliß. Bei einem Glas Prosecco und selbstgemachtem Erdbeerlikör fachsimpelten die Landfrauen über das große Thema „Gartengestaltung“. Der zweite Garten bei Familie Wünnemann bildete auch gleichzeitig den Abschluss. Auch hier konnten viele Ideen mitgenommen werden. Der sonnige Tag fand beim gemeinsamen Grillen einen schönen Abschluss.

Menü