Für 31 Kinder aus Hiddingsel beginnen die Ferien direkt am Abend des letzten Schultages. Die Messdienerleiterrunde veranstaltete ein Kinoabend für Kinder. Es begann jedoch mit einem Wikingerspiel bei lauer Sommerluft. Im Anschluss gab es reichlich HotDogs mit kühlen Erfrischungsgetränken. Organisatorisch unterstützt wurden die Messdienerinnen und Messdiener von Ulrike Brockmann. Dann wurden die Vorhänge zugezogen und „Film ab“! Nach Berichten zu Folge gab es sogar Süßigkeiten während des Films und zur Halbzeit sogar Eis für alle 😃. Das sorgte für Überlänge, sodass die Eltern bereits Schlange standen. Aber nach einem Pläuschen öffneten sich die Türen und die Kids strömten freudestrahlend aus dem Saal. Was für ein gelungener Ferienauftakt.


Alle 3 Monate veranstaltet die Leiterrunde so einen Abend inkl. Rundumsorglos-Paket. Es wird dafür gesorgt, dass die Kinder aus dem Wohnheim zurück gebracht werden.  U.v.m.

Rent a Messdiener

Die Leiterrunde möchte sich auch dieses Jahr eine Reise finanzieren. Es geht ins Ötztal. Unter dem Motto „Rent a Messdiener“, kann man sich bei sämtlichen Altagsaufgaben Unterstützung einholen. (Rasen schneiden, einkaufen, Fische füttern, Steine verlegen, etc.) Also: #WinWin

Menü