„Eine Heimat im Herzen – also überall“

Eine Heimat im Herzen und eine überall!

Stolz präsentierten die Hiddingseler Schützen ihr Kissen nach der gelungen Schützenmesse. Dieses hatten sie während der Messe als „give away“ von unserem Pastor bekommen. Aber warum?
„Es gibt ein Spruch, der so lautet: Heimat ist da, wo ich mein Lebensfaden fest mache. Es gibt einen weiteren Spruch von der heiligen Katharina die sagt: Mensch sei klug, bau dir zwei Heime. Eines hier auf Erden, aber dann auch eines, das du überall mit hintragen kannst“, so unser Pastor Ferdinand Hempelmann in der Predigt zur diesjährigen Schützenmesse am Samstagabend. „Das Kissen dient dazu, das man eine Heimat im Herzen haben soll und darf, und somit überall mit hinnehmen kann,“ fügte er hinzu und mischte sich gut gelaunt unter die Schützengemeinde.

Die Gemeinschaft in Hiddingsel lebt und somit ein perfekter Start für das Hiddingseler Schützenfest, und das bei herrlichstem Sonnenschein. Horrido!

Menü