Erstkommunion verschoben auf den 18. April 2021

Erstkommunion Hiddingsel

Die für den 17. Mai geplante Erstkommunion der Gemeinde St. Georg wird auf das Jahr 2021 verschoben. „Bis zum 3. Mai gibt es noch Gottesdienstverbot. … in welchen Maße eine Lockerung stattfindet, darüber wurde zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht gesprochen“, so Pfarrer Ferdinand Hempelmann in einem Brief an die Eltern der Kommunionkinder. „Fest steht aber, dass eine Erstkommunionfeier, so wie wir das gewohnt sind, wie wir uns das wünschen und wie es auch angemessen ist, nicht stattfinden kann.“
Damit steht zum aktuellen Zeitpunkt fest, dass wir im nächsten Jahr zweimal Erstkommunion feiern. Die Kinder für das Jahr 2020 feiern die Kommunion am 18. April 2021 und die Kinder, die sowieso im Jahr 2021 zur Kommunion kommen, ist der Termin für den 9. Mai geplant.

Menü