Festliche Einsegnung der neuen Brücke in Hiddingsel

Am Mittwoch den 6. April 2016 fand die Einsegnung der neuen Brücke in Hiddingsel statt. Der Wortgottesdienst dazu wurde vom Liturgieausschuss, Ulrike Brockmann, Maria Welp-Schlautmann, Annemarie Lütke Uhlenbrock, Mechthild Grothues und Sabine Terlau vorbereitet und vorgetragen. Das Thema: „Brücken schlagen mit Barmherzigkeit“. *(siehe unten auf der Seite) Die anschließende Segnung mit Weihwasser durch Pfarrer Hempelmann wurde durch Regen und Wind verstärkt, sodass die Brücke nicht trocken blieb. Leider fiel dadurch auch der gemütliche Teil zum Opfer. Der guten Laune tat das jedoch keinen Abbruch. Trotz des Regens wurde den anwesenden Geburtstagskindern, Adolf Hagelschuer und Ulrike Brockmann, ein Ständchen gebracht. Und wer dann wollte, trank noch ein Bierchen im Sattler.

Weitere Informationen zur Brücke siehe auch: Brücke schwebt über dem Kleuterbach

* Inhalt des Wortgottesdienst: „Brücken schlagen mit Barmherzigkeit“ als PDF

Brücken schlagen mit Barmherzigkeit – 6.4.2016

Menü