Der Jägerzug aus Hiddingsel nahm am Samstag am berühmten Kohvedel-Cup teil. Eindeutig stand der Spaß im Vordergrund. Nach einer nicht ganz so gelungenen Gruppenphase – aber immerhin als Gruppendritter – war in diesem Jahr recht frühzeitig Feierabend.
Jedoch im 9 Meterschießen bewiesen die Jäger ihr Gespür. Lediglich die Freunde aus Dernekamp waren treffsicherer. Erfolgreichster Schütze war der Neu-Jäger (oder auch Frischer) Kevin Espeter mit 5 Toren. „Dat Pokälchen werden wir aber trotzdem auf unserem Liederabend feiern!“ so Maximilian Till.
Der Liederabend des Jägerzugs findet im Übrigen am Samstag, den 30.01.2016 statt.

Menü