Kindergartenentlassung unter Coronabedingungen

Nicht sehr traditionell, aber unter Ausschöpfung aller Möglichkeiten, sind die letzten Kindergartenwochen für unsere „Schuwidus“ angebrochen. Trotz aller Widrigkeiten konnten sie doch noch einige Highlights in abgespeckter Form erleben. Im Kindergarten schlafen, eine Schatzsuche und ein gemeinsames Frühstück waren Erlebnisse die wir für die Kinder möglich machen konnten. Das Basteln einer Schultüte und ein Abschiedsgeschenk durfte natürlich auch nicht fehlen. Auch ein Wortgottesdienst mit Pfarrer Hempelmann, an dem auch die Eltern der Entlasskinder teilnehmen durften, fand statt.

Wir wünschen „unseren“ Großen viel Spaß und Erfolg in der Schule und Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg.

Kindergartenentlassung unter Coronabedingungen
Menü