Maigang Altkolping und Sängerlust

Am 30. April trafen sich der „Altkolping“ und der Verein „Sängerlust“ und zogen den Maigang vor. Knapp 30 Personen starteten um 18.00 Uhr an Düpmanns Kapelle mit einer Andacht – abgehalten von Diakon Ludger Wentigmann. Im Anschluss ging es gemeinsam zum Pfarrheim. Dort wurde gegrillt und hier und da kam das ein oder andere Döneken zur Sprache.

Menü