Martinsgansesse – Ulrike Wißmann entführte die Dorfgemeinschaft in die Welt der Märchen

News

Der Einladung der Dorfgemeinschaft „Bürger für Bürger“ ins kleine mechanische Musikmuseum zum traditionellen Martinsgansessen waren 50 Hiddingseler/innen gefolgt. Sie wurden von Ulrike Wißmann, Märchenerzählerin und Mitglied der europäischen Märchengesellschaft,  in die Welt der Märchen entführt. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Ursula Mollenhauer, machte Wißmann mit zwei kurzen Märchen Geschmack auf mehr. Nachdem sich die Gesellschaft mit der vom kleinen mechanischen Musikmuseum lecker zubereiteten Gänsekeule bzw. alternativ auch Schweinerücken mit Pumpernickelkruste gestärkt hatte, verzauberte Wißmann mit weiteren Märchen aus aller Welt. Nachdenkliches, etwas zum Schmunzeln und vieles für das Herz machte den Abend zu einem kurzweiligen Erlebnis.

Menü