Müllsammelaktion: 8 Autoreifen, ein Wäschekorb und vieles mehr …

Am Samstag, 11. März fand die Müllsammelaktion in und um Hiddingsel statt. Aufgrund des guten Wetters, war die Aktion recht spärlich besucht. Trotzdem fanden sich ein paar freiwillige Helfer die sich auf dem Weg machten, Hiddingsel vom Müll zu befreien. Die größten Fundstücke waren 8 Autoreifen und ein Wäschekorb. Da staunten sogar die helfenden Kinder nicht schlecht das so etwas einfach weggeschmissen wird. „Leider gab es in diesem Jahr etwas mehr Müll einzusammeln“, schilderte Markus Krüskemper die Situation. Am späten Mittag endete schließlich die Aktion auf dem Schulhof der St. Georg Grundschule. Natürlich gab es noch Würstchen und Kaltgetränke für die freiwilligen Helfer|innen. Müllsammelaktion 2017.

Menü