„Im Greifen sich begreifen“

ARBEIT AM TONFELD® ist eine haptische Methode zur Entwicklungsbegleitung und eine besondere Art vorbeugender, begleitender und individueller Lernhilfe und Schülerförderung. Sie ist gestalt- und kunsttherapeutisch fundiert, wurde von Prof. Heinz Deuser schon in den 70er Jahren entwickelt und hat bis heute an Bedeutung zugenommen. Sie wird bei Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen wie auch bei Erwachsenen erfolgreich angewandt.

Ich begleite Kinder, Jugendliche und Erwachsene!

ARBEIT AM TONFELD ®
Die andere Lernhilfe
Irmgard Schlafke
Neustrasse 24
48249 Dülmen

TEL/AB  0 25 90 / 93 85 06
MOBIL    0 1 76 / 80 20 98 98
tonfeld.duelmen@googlemail.com


Systemische Lern- und Erziehungsberatung

Manuela Heckel-Steuber
TEL     0 25 94 / 860 14 00
MOBIL 0 1 73 / 184 76 97

Irmgard Schlafke und Manuela Heckel-Steuber

Menü