Ortsverband Hiddingsel

Der CDU-Ortsverband Hiddingsel ist im Jahr 1946 gegründet worden. Die Idee der Gründungsmitglieder, die bis heute Ihre Gültigkeit hat, war eine Partei entstehen zu lassen die auf der Grundlage christlicher Wertvorstellungen eine möglichst breite Bevölkerungsschicht anspricht.

0
Gegründet
0
Mitglieder

Der CDU-Ortsverband Hiddingsel ist im Jahr 1946 gegründet worden. Die Idee der Gründungsmitglieder, die bis heute Ihre Gültigkeit hat, war eine Partei entstehen zu lassen die auf der Grundlage christlicher Wertvorstellungen eine möglichst breite Bevölkerungsschicht anspricht.

Die Gründung des Ortsverbandes ging einher mit der Aufbruchstimmung nach dem zweiten Weltkrieg und der Gründung einer neuen Partei auf Bundesebene im Juni 1945. Am 01. Juli 1945 erschienen die “Kölner Leitsätze“. Die geistigen Wurzeln dieser neuen Partei liegen nach Eugen Gerstmeier

in der Sozialethik der christlichen Kirchen,

in der liberalen Tradition der europäischen Aufklärung und

im christlichen motivierten Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Im Kreis Coesfeld ist die CDU am 25. November 1945 gegründet worden. Zur ersten Versammlung in Hiddingsel wurde dann am 31. März 1946 eingeladen. Am 26. Juni 1946 wurde dann mit der Vorstandswahl der CDU-Ortsverband Hiddingsel gegründet.

Von der Gründung bis zum heutigen Tage haben sich die Mitglieder immer wieder den neuen Herausforderungen der jeweiligen Zeit gestellt und Antworten auf die Fragen gesucht und gefunden. In den Jahren 1946 bis 1969 hatte Hiddingsel eine eigene Gemeindevertretung. Zusammen mit der Gemeindevertretung Buldern bildeten Sie das Amt Buldern. Entsprechend des Gebietsänderungsvertrags vom 05. September 1968 bestand dann für die Gemeinden Hiddingsel und Buldern eine gemeinsame Gemeindevertretung. Im Rahmen der kommunalen Neugliederung wurde 1974 der Zusammenschluss mit der Stadt Dülmen in den heutigen Grenzen vollzogen.

Seit der Gründung im Jahr 1946 bis zum heutigen Tage haben zahlreiche Hiddingseler CDU-Mitglieder in den verschiedenen politischen Gremien mitgearbeitet. Das Bürgermeisteramt für Hiddingsel übten die CDU-Mitglieder Anton Hellmann (1945 – 1956) und Josef Düpmann (1656 – 1969) aus. Nach der Gebietsreform im Jahr 1969 wurde anstelle des Bürgermeisteramtes für den Ortsteil Hiddingsel der Ortsvorsteherposten eingeführt. Auf Vorschlag der CDU übernahmen Helmut Bohnes (1969 – 1989), Ulf Högger (1989 – 1995) und Bernd Diekmann (1995 – 2014) die Aufgaben des Ortsvorstehers.

Nach der Kommunalwahl am 15. Mai 2020 hat der Dülmener Stadtrat auf Vorschlag der CDU Hendrik Clodius als Ortsvorsteher wiedergewählt. Als direkt gewählter Stadtverordneter für den Wahlbezirk Hiddingsel vertrat Stefan Lütke Daldrup, bis zu seinem plötzlichen Tod, die Interessen des Dorfes im Rat der Stadt Dülmen. Als sein direkt gewählter Stellvertreter übernimmt diese Funktion seit dem 30. August 2022 nunmehr Hendrik Clodius. Die Aufgaben des 1. Vorsitzenden des Ortsverbandes der CDU Hiddingsel (Vorgänger Stefan Lütke Daldrup) wurden vom  2. Vorsitzenden Arnold Baron übernommen. In den, von der Stadtverordnetenversammlung gebildeten Ausschüssen, arbeiten zusätzlich als Sachkundige Bürger auf Vorschlag der CDU, Klaus Mollenhauer im Kulturausschuss, Arnold Baron im Sportausschuss, Bernhard Hessling im Ausschuss für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz, Ursula Mollenhauer im Ausschuss für Arbeit, Soziales, Ehrenamt und Senioren sowie Jonas Hagelschuer im Arbeitskreis Digitalisierung und Innovation und als stellvertretender Sachkundiger Bürger im Ausschuss für Wirtschafsförderung und Stadtentwicklung mit.

Vorstand des CDU-Ortsverband Hiddingsel:

1. Vorsitzender:
Aufgaben werden derzeit durch den 2. Vorsitzenden übernommen

2. Vorsitzender:
Arnold Baron

Schriftführer:
Ulrike Till

Beisitzer:
Eva Alex
Hendrik Clodius (Ortsvorsteher)
Christoph Daldrup
Bernd Diekmann (Mitgliederbeauftragter)
Bernhard Hessling
Ulla Mollenhauer
Klaus Mollenhauer
Tom Roß

Jeder der Interesse an der Mitgestaltung der Weiterentwicklung unseres Dorfes Hiddingsel hat und die Grundüberzeugung der Christlich-Demokratischen-Union als die seinen bezeichnet ist als Mitglied bei der CDU-Hiddingsel herzlich willkommen. Ob als ordentliches Mitglied, in der Vorstandsarbeit oder eventuell auch in den kommunalen Vertretungen – ganz egal in welcher Form – sprechen Sie uns an.