Rodelwochenende – „ice age“ only inside

News

Pünktlich ging es am Freitag in Richtung Niedersorpe – das Rodelwochenende stand an. Über 30 Kinder plus Gruppenleiter ahnten es jedoch schon. In diesem Jahr fehlte leider der Schnee. Der Spaßfaktor „am Hang“ war trotzdem da, schließlich war das Orga-Team der Kolpingfamilie schon darauf vorbereitet.
Nach dem Abendessen stand die schaurige Nachtwanderung an. Auch hier musste der gruselige Nacht-Trip verkürzt werden, da aufgrund eines Sturmes, Umsturzgefahr einiger Bäume bestand. Stattdessen wurde der darauffolgende Tag zur Dorfralley umfunktioniert. Ein voller Erfolg. Anschließend wurde eifrig gebastelt und Gemeinschaftsspiele gespielt. Am Abend gab es dann doch noch den besagten Schnee. Mit selbst gemachten Popcorn fläzten sich die Kids gemütlich im Jugendraum und schauten gemeinsam den Film „Ice Age“. Es herrschte ausgelassene Stimmung.
Nach einem gemeinsamen Frühstück am Sonntagmorgen wurde aufgeräumt und die Kids traten den Heimweg an.

Menü