Drei Jubiläen an zwei Wochenenden

Viel gefeiert und noch kein Ende in Sicht. Nachdem letztes Wochenende unsere Freunde aus Rödder ihr 275. Jubiläumsschützenfest feierten, folgen dieses Wochenende zwei weitere Jubiläen befreundeter Vereine.

Der Schützenverein Rödder feierte am vergangenen Wochenende sein 275-jähriges Bestehen. Genaugenommen das 276-jährige, da das eigentliche Jubiläum im vergangenen Jahr aufgrund der Coronapause nicht gefeiert werden konnte.

Ein Highlight in diesem Jahr was das Kaiserschützenfest am Samstag, zu dem viele befreundete Vereine geladen waren. Auch wir als Allgemeiner Schützenverein Hiddingsel 1695 e. V. nahmen an dieser Feierlichkeit teil.

Mit dem 131. Schuss konnte sich an diesem Tag Michael Aertken die Kaiserwürde an der Vogelstange sichern. Zur Kaiserin erwählte er Ulrike Deermann. In 25 Jahren wird das nächste Kaiserschießen in Rödder stattfinden.

Am Sonntag fand in Rödder ein weiterer Wettkampf um den Vogel statt. Statt Kaiserwürde kämpften die Schützen aber diesmal um die Königswürde. Um 17.37 Uhr konnte sich Thomas Roters die Königswürde sichern, zu seiner Königin wählte der neue Regent Anne Uckelmann. Als Ehrenpaare fungieren Marlies Roters und Christoph Uckelmann sowie Renate und Johannes Lübbert. Als Mundschenk komplettieren Rita und Karlheinz Kestermann den Thron.

Der Schützenverein Hiddingsel 1695 e. V. wünscht dem Kaiser & König eine schöne Regentschaft und freut sich schon auf die nächsten Schützenfeste in Rödder.

Vor dem Jubiläum ist nach dem Jubiläum. Nachdem wir vom Schützenverein ein tolles Festwochenende bei unseren Freunden aus Rödder erlebt haben, stehen an diesen Wochenende zwei weitere Jubiläen an.

An diesem Samstag findet das Jubiläum der Stadtkapelle Dülmen statt, der Schützenverein tritt sich dafür an der Kirche in Hiddingsel, wo die Abfahrt mit dem Bus um 12.30 Uhr erfolgt.

Am Sonntag haben unsere Freunde der Bläservereinigung Albachten ihre 100-jährige Jubiläumsfeier in Albachten, Beginn ist um 12.00 Uhr, die Abfahrt erfolgt um 11.15 Uhr an der Kirche in Hiddingsel

Natürlich darf uns jeder Schützenbruder am Samstag beim Festumzug der Stadtkapelle, als auch Familien vor allem am Sonntag nach Albachten begleiten.

Wir freuen uns auf zwei weitere schöne Jubiläen.

Eurer Allgemeiner Schützenverein 1695 e. V.

Menü