Feuerwehr startet Dienstbetrieb in Präsenz

Löschzug Hiddingsel beginnt Übungsdienste in Präsenz.

Nach monatelangen „Online-Dienstabenden“ aufgrund der anhaltenden Pandemie-Lage freuen sich die Kameraden des Löschzugs Hiddingsel ab Mai nun wieder mit Übungsdiensten in Präsenz zu starten. Die Dienstabende erfolgen in Kleingruppen unter den gelten Hygienemaßnahmen – ein vorheriger negativer Corona-Schnelltest ist für alle Kameraden verpflichtend. Hierbei unterstützt wird die Feuerwehr durch das DRK Buldern.

Menü